Customer Experience Management basiert auf der Kontrolle über die Customer Journey. Jede Art von Management kann nur da fassen, wo Erfolg gemessen werden kann. Der Aufbau eines Customer Experience Programms erfordert die Installation einer geschlossener Sensorik über die Customer Journey hinweg. Metrinomics ist Anbieter einer solchen Sensorik. Ergänzend dazu liefert Metrinomics die notwendige Analytik, um das eingehende Kunden-Feedback in Echtzeit auszuwerten und in Aufgaben bzw. Tickets umzusetzen.

Dazu liefert Metrinomics die notwendige Technologie in Form einer durchgehenden Plattform für Feedback-Gewinnung, Feedback-Klassifikation, Kommentar-Analytik, Daten-Analytik und Programm-Steuerung. Alle Feedback-Kanäle werden nach einer einheitlichen Logik integriert und über ein Kunden-Dashboard ins Unternehmen kommuniziert. Dabei bekommt jeder Empfänger ‚seine‘ Information, über ‚seine‘ Kunden, mit seinen Aufgaben und Tickets.

Schnittstellen zu CRM oder ERP ermöglichen die Integration des Customer Experience Programms in die übrigen betrieblichen Datenströme und erhöhen so den Wert und die Effizienz der gesamten Basis von Kundendaten.

Metrinomics liefert die Technologie, übernimmt die Verantwortung für Architektur, Installation, Betrieb und Support. Dabei arbeitet Metrinomics gegebenenfalls mit Beratungspartner zusammen, die dafür sorgen, dass das Buy-in gewährleistet ist und die notwendigen Lernprozesse fassen.

Mehr informationen:

Lesen Sie: ‚Volle Kontrolle‘ über die Customer Journey

volle_kontrolle

 

Herunterladen